Vintage-Brautkleider – ein Hauch von Nostalgie @ gofeminin.de

Brautkleid 50er Jahre
Ella Deck Couture, Hamburg, 50er Jahre Brautkleid. Fotograf Roman Eichhorst

Die eigene Hochzeit unter ein Vintage-Motto zu stellen ist eine wundervolle Gelegenheit, ihr einen besonderen, unvergesslichen Touch zu geben.

Welchem Jahrzehnt man sich auch verbunden fühlt, eine Vintagehochzeit läßt sich durch ganz individuelle Elemente, zum Beispiel auch mittels Flohmarktschätzen, persönlich gestalten. Von romantisch-verspielt über die bunte Palette an Candy-Farben der 1950er Jahre bis verrückt im Hippiestil der 70er – es macht einfach viel mehr Freude, den Tag der Tage zu planen und den Charme vergangener Zeiten neuen Glanz zu verleihen. Das i-Tüpfelchen ist natürlich das Brautkleid. Anders als im anglikanischen, sind im deutschsprachigen Raum echte Vintage-Brautkleider kaum erhältlich, aber viele Designer greifen die Reize vergangener Stilepochen liebevoll in ihren Kollektionen auf.

Hier bei Gofeminin.de weiterlesen  und viele wundervolle Kleider ansehen!

kuessdiebraut Brautkleider im 20er Jahre Stil.

kuessdiebraut Brautkleider im 20er Jahre Stil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.